Artemis-Tempel

Ja, ja, ich weiß es doch! Natürlich stand der Artemis-Tempel niemals auf Zypern. Es war eines der sieben Weltwunder der Antike in Ephesos. Auch für die Antike war die Bauzeit von 120 Jahren enorm. Artemis war die Göttin der Jagd, des Waldes und Hüterin der Frauen und Kinder


Na ja.....und kurz vor oder nach der Feritigstellung wurde dieser wunderschöne Tempel durch einen Brandstifter zerstört. Der wollte durch seine (Un)tat berühmt werden, was ihm auch gelungen ist. Aber genau aus diesem Grunde verzichte ich hier auf seinen Namen. Bei Bedarf kann Google Euch helfen.
Was hat aber dieser Tempel mit Zypern zu tun? Ganz einfach. Viele Hotels der Insel haben, wie auch anderswo, ihre Anlage nach Vorbildern gebaut. Bei meinem ersten Hotel auf der Insel war es halt dieses antike Weltwunder. Nebenan entsteht gerade die Arche Noah.

Eigentlich steige ich ja niemals in solchen 5*****-Bunkern ab, aber um diese für mich klimatisch sehr günstige Jahreszeit (um 20 Grad) ist hier keine Saison und es ist extrem preiswert. Von hier aus kann ich Teile der Insel erkunden. Nicht besonders viel, denn ich habe nur eine Woche Zeit.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erhard Krull